fbpx


Geschichte

Die Firma entwurf ihr erstes Wohnmobil im Jahre 1978





Geschichte

Die Firma entwurf ihr erstes Wohnmobil im Jahre 1978




1974
1978
1984
1988
1996
2002
2004
2005
2006
2007
2008
2010
2012
2015
2017
2018

1974

Caravanas Benimar S.A. startete mit der Produktion von Wohnmobilen in den ersten Fabrikanlagen in der Küstenstadt Benicarló, nur 1 km vom heutigen Werk entfernt. Daher der Name: „BENI“ bezieht sich auf unseren ersten Standort und „MAR“ (Meer) steht für unseren mediterranen Geist.

1974

1978

Das erste Modell eines Benimar-Wohnmobils wurde entworfen und hergestellt.

1978

1984

Piet Geensen wurde Haupteigentümer und änderte den Namen in OCARSA, S.A. Das Werk stellte die Fertigung von Wohnwagen ein und begann mit der Herstellung von Mobile Homes.

1984

1988

Das erste Wohnmobil mit Sunroof wurde produziert.

1988

1996

Bau der aktuellen Produktionsstätte in Peñíscola mit einer 6000 m2 großen Halle. Die vorherige Anlage wurde geschlossen.

1996

2002

Die Trigano Group erwarb OCARSA, S.A. und der Name wurde in Benimar Ocarsa, S.A. geändert.

2002

2004

Markteinführung der Baureihe PERSEO.

2004

2005

Eine neue Produktionslinie für die ausgelagerte Fertigung der Schwestermarken Challenger und Chausson wird eingeweiht = Industrialisierung der Produkte und des Produktionssystems.

2005

2006

Erstellung des Konzepts „Benimarisierung“ = Personalisierung des Produktes TRIGANO nach unserem Stil.

2006

2007

Der Bau von Mobile Homes wurde eingestellt. Seitdem produziert das Werk nur noch Wohnmobile.

Einführung des Konzepts: „Helligkeit / Bewohnbarkeit / Originalität“. Helligkeit: Erstellung des doppelten Sunroofs in einem Teilintegrierten.

2007

2008

Bewohnbarkeit: Neue Baureihe „Teilintegrierter Slim“ TESSEO (TESSORO-Vorgänger).

2008

2010

Originalität: Neuer PERSEO mit doppelter Eingangstür.

2010

2012

Einführung des kontrastreichen zweifarbigen Möbelambientes.

2012

2015

Neue holzfreie Kabinenmontage (ISB-Technologie) und neue Baureihe TESSORO auf neuem Ford Transit.

2015

2017

Neues Konzept „UP: Mein erstes Wohnmobil.“ :-)

Produktionssteigerung auf 15 Benimar-Wohnmobile pro Tag im Werk Peñíscola.

2017

2018

Wiederaufnahme der Baureihe PERSEO. Diese wird anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Wohnmobilfertigung komplett erneuert und liegt als Sonderedition vor

2018

Unsere Geschichte



Benimar blickt auf eine über 40-jährige Geschichte in der Herstellung von Freizeitfahrzeugen zurück und ist seit 2009 unangefochtener Marktführer auf dem spanischen Wohnmobilmarkt. Die Vorstellungskraft, Kreativität und Dynamik des mediterranen Charakters kombiniert mit mitteleuropäischer Technik und Genauigkeit führten zum Erfolg der Marke.

Das Unternehmen konzipierte 1978 sein erstes Wohnmobil und begann 1986 mit der Serienproduktion

Know-how, Originalität und Qualität waren die entscheidenden Faktoren für die Integration in die Trigano-Gruppe im Jahr 2002.

Der Standort von Benimar befindet sich in Peñíscola – unter der mediterranen Sonne. Das Anwesen mit Fertigungsstätte ist über 130.000 m² groß und mit modernsten Maschinen ausgestattet. Das Unternehmen arbeitet Hand in Hand mit einem jungen und motivierten Team von mehr als 350 Mitarbeitern nach der innovativen LEAN-Philosophie. Dabei wird eine Produktionskapazität von mehr als 4000 Wohnmobilen pro Jahr bei hervorragender Qualität erreicht.

Die Doppelzertifizierung nach ISO 9001 und ISO 14001 garantiert die Qualität und Zuverlässigkeit unserer Produkte, immer innerhalb eines ökologisch nachhaltigen Produktionssystems.

Benimar ist auf allen 5 Kontinenten mit insgesamt mehr als 140 Händlern in 25 Ländern vertreten und verfügt über einen wettbewerbsfähigen und mehrsprachigen kommerziellen Service und Kundendienst.

Die Originalität der Modelle, die Baureihenauswahl und das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis sind die Gründe für den Erfolg und das regelmäßige Wachstum der Marke.

Benimar war, ist und wird – davon sind wir fest überzeugt – auch in Zukunft die intelligente Alternative in einem zunehmend attraktiven und sich entwickelnden Markt sein.